x
This website is using cookies. More info. That's Fine


Differentialrefraktometer für die Polymer- und Proteinanalyse

⇤ NACHRICHTEN | 25th April 2022 | Version

Das neue Differenzialrefraktometer der HK-Serie von Testa Analytical Solutions e.K. setzt Maßstäbe für die präzise Bestimmung des spezifischen Brechungsindexinkrements (dn/dc) - ein wichtiger Parameter für die Bestimmung des Molekulargewichts von Polymeren und Proteinen mit Hilfe von Lichtstreuungstechniken.

Differential Refractometer for Polymer & Protein Analysis

Das spezifische Brechungsindexinkrement (dn/dc) ist einer der am meisten unterschätzten Parameter in der Materialwissenschaft. Die Annahme, dass die Verwendung der in der Literatur veröffentlichten Näherungswerte für viele Polymere und Proteine keine großen Auswirkungen auf die durch Lichtstreuexperimente mit oder ohne GPC/SEC-Trennung ermittelten Molekulargewichtswerte haben wird, ist falsch. Da dn/dc ein quadrierter Term in der Debye-Konstante der Zimm-Gleichung ist, führt jeder Fehler bei der Bestimmung von dn/dc zu erheblichen Fehlern bei der Molekulargewichtsbestimmung. Darüber hinaus ist die genaue Bestimmung von dn/dc im Rahmen einer GPC/SEC-Anwendung äußerst nützlich, um die Massenbilanz der Trennung zu berechnen und somit das Vorhandensein von Absorption auf der Säule festzustellen, was wiederum die berechneten Ergebnisse negativ beeinflussen kann.

Das dn/dc-Differenzialrefraktometer der HK-Serie ist ein flexibles Gerät, das entweder im statischen oder im dynamischen Modus verwendet werden kann. Im statischen Modus kann der spezifische Brechungsindex (dn/dc) von gelösten Proben einfach und präzise in wenigen Minuten bestimmt werden. Vorteilhaft ist, dass das neue System eine große Anzahl von Wellenlängenoptionen bietet, die eine präzise Anpassung an die Betriebswellenlänge des Lasers Ihres Lichtstreudetektors ermöglichen und so stets zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse gewährleisten.

Ist der dn/dc-Wert der Probe bereits bekannt, kann das Differenzialrefraktometer der HK-Serie dn/dc zur präzisen und empfindlichen Konzentrationsbestimmung eingesetzt werden. Die dafür verwendete Probenmenge kann zudem leicht wiedergewonnen und somit für weitere Untersuchungen genutzt werden.

Weitere Informationen über die neue HK-Serie dn/dc-Differenzialrefraktometer finden Sie unter https://www.testa-analytical.com/gpc-sec-chromatography.html oder kontaktieren Sie das Unternehmen unter der Telefonnummer +49-30-864-24076 oder info@testa-analytical.com.

Gestützt auf jahrzehntelange Erfahrung hat Testa Analytical eine Reihe von leistungsstarken GPC/SEC-Detektoren, GPC/SEC-Pumpen, Zubehör und Softwareprodukten entwickelt, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Unser Team aus sachkundigen Technikern und Ingenieuren steht Ihnen auch zur Verfügung, um Ihre OEM-Anforderungen zu besprechen und eine nahtlose Integration unserer Technologie in Ihr bestehendes oder neues Produkt zu ermöglichen.

 

Share this...